Über uns

ks-consulting@ks-consulting.berlin

Björn Kamin – Versicherungsbetriebswirt (DVA) – links

Hansjörg Sasse – Versicherungskaufmann (IHK) – rechts

Eine Initiative der

Wir beraten mittelständische Unternehmen in Sachen Risikoabsicherung, Kautionsversicherungen und Betrieblicher Altersvorsorge.

Gerade vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels sind zukunftsweisende Strategien für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) dringend erforderlich.

Unsere Initiative beruht auf dem Gedanken, mit Hilfe digitaler Prozesse, unseren Kunden über die Lösungsansätze der Versicherungswelt hinaus, den Erhalt und den Ausbau des Personals bis in die Zeit des jeweiligen Vorruhestandes, Teilzeit oder einer Auszeit  ihrer Belegschaften zu ermöglichen.

Und um an dieser Stelle noch etwas deutlicher zu werden:

Das Thema Personalbindung und Gewinnung durch versicherungsbasierte Altersvorsorge (BAV) hat auf Grund vielfältiger Ursachen im kleinen und mittelständischen Unternehmen keine Bedeutung.

In der Praxis ist die viel entscheidendere Frage, wieviel voll bezahlte  (Frei-)Zeit, Belegschaften bis zum Beginn der Regelaltersrente durch ein Zeitwertkonto ermöglicht werden kann, wofür flexible Finanzierungsinstrumente außerhalb der Versicherungswelt benötigt werden.

Beraten durch

Die geschäftsführenden Gesellschafter der KS Consulting GmbH sind personenidentisch mit denen der SVK GmbH. Unsere KS Consulting vermittelt explizit keine Versicherungen, und das hat an dieser Stelle folgenden Hintergrund:

Geeignete Lösungen im Bereich der Zeitwertkonten und wertpapierbasierter Pensionsmodelle stellen im wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Umfeld die Zukunft dar. Wir verstehen uns daher als beratende Schnittstelle, die nicht etwa Effizienz kostet, sondern sogar steigert.

Und wir bleiben an Ihrer Seite. Dauerhaft !

Wichtig für Sie: Unser Honorar übernimmt der Systempartner. Und das, ohne die Systemkosten durch unser Erscheinen künstlich „aufzupumpen“.

Ganz im Gegenteil: Das mit unserem Partner entwickelte Kostenmodell ist wegweisend, da annähernd 100 % Ihrer Investitionen da ankommen, wo sie hingehören: Auf das Zeitwert- oder Pensionskonto Ihres Unternehmens!

KS Consulting tritt dabei nicht als Vermittler oder Berater von in Zweitwertkonten befindlichen Geldern oder Vermögens-anlagen auf.

Rechtlich umgesetzt und verwaltet von

Unsere KS Consulting GmbH hat sich nach sorgfältiger Marktanalyse für eine Partnerschaft mit der  PensExpert GmbH entschieden.

Auch vor dem Hintergrund alle notwendigen Belange, der mit Zeitwertkonten verbundenen Fragestellungen, zuverlässig abwickeln zu können war uns wichtig, dass unsere Partner über einen für unsere Kunden potentiell nutzbaren, jedoch nicht verpflichtenden Hintergrund als Privatbankiers bzw. Vermögensverwalter verfügen, und die notwendige Expertise geeigneter Vermögensanlagen mitbringen.

Das im Jahre 2000 in der Schweiz gegründete Unternehmen verwaltet an 6 Standorten rund 4,5 Mrd € Belegschaftsvermögen, ist damit Marktführer in der Schweiz, und beschäftigt 60 MA, davon 10 in Frankfurt a. M.

PensExpert ist ein Full-Service-Systemanbieter, der insbesondere über den notwendigen, BaFin- regulierten Treuhänder verfügt, rechtsberatend auftritt, die Gestaltung von Wertguthabenvereinbarungen umsetzen darf, als auch die jeweiligen Kontenführung für unsere Kunden über die unternehmenseigene Plattform PensTec organisiert.

Zu ihren Kunden zählen viele namhafte Unternehmen, die meisten davon werden Sie kennen.

SVK Sasse-Versicherungskontor GmbH

Hansjörg Sasse und Björn Kamin

Pappelweg 2, 15834 Rangsdorf

KS Consulting GmbH

Hansjörg Sasse und Björn Kamin

Pappelweg 2, 15834 Rangsdorf

PensExpert GmbH

Mainzer Landstrasse 51,

60329 Frankfurt

Referenzen – PensExpert

Eine Verabredung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer

033708 / 234-0

ks-consulting@ks-consulting.berlin

Pappelweg 2, 15834 Rangsdorf